Blogs der Oberstufe Dotzigen

Hier geht es zum Blog aus der Landschulwoche der Klasse 7 orange

Hier geht es zum Blog zur Berufswahl der 8. Klassen.

Hier geht es zum Blog "All die Büecher" der OS Dotzigen.

Was ist ein Blog? Wikipedia gibt folgende Beschreibung:

Das oder auch der Blog /blɔg/ oder auch Weblog /ˈwɛb.lɔg/ (Wortkreuzung aus engl. Web und Log für Logbuch) ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem mindestens eine Person, der Blogger, international auch Weblogger genannt, Aufzeichnungen führt, Sachverhalte protokolliert („postet“) oder Gedanken niederschreibt.

 

Häufig ist ein Blog eine chronologisch abwärts sortierte Liste von Einträgen, die in bestimmten Abständen umbrochen wird. Der Blogger ist Hauptverfasser des Inhalts, und häufig sind die Beiträge aus der Ich-Perspektive geschrieben. Das Blog bildet ein Medium zur Darstellung von Aspekten des eigenen Lebens und von Meinungen zu spezifischen Themen, je nach Professionalität bis in die Nähe einer Internet-Zeitung mit besonderem Gewicht auf Kommentaren.

 

Oft sind auch Kommentare oder Diskussionen der Leser über einen Artikel möglich. Damit kann das Medium sowohl dem Ablegen von Notizen in einem Zettelkasten, dem Zugänglichmachen von Informationen, Gedanken und Erfahrungen, etwas untergeordnet auch der Kommunikation dienen, ähnlich einem Internetforum.

 

An dieser Stelle entstehen nun unsere Blogs, wachsen, wuchern vielleicht... Wir wünschen allen Schreiberinnen und Schreibern viel Fantasie bei der Textproduktion und den Leserinnen und Lesern gute Unterhaltung.


Es darf natürlich auch kommentiert werden, aber immer mit dem nötigen Anstand! Diese Seite ist öffentlich, also nur so posten, dass es niemanden beleidigt, blossstellt oder verletzt.