Theaterprojekt 9 Real «Zwangsversteigerung»

Openair-Schultheater in Dotzigen

Die 9. Realklasse spielte vom 15.-18. Mai 2017 in der Natur hinter dem Oberstufenschulhaus eine schräge Komödie, in welcher Hab und Gut einer Kleinbauernfamilie versteigert wird. Doch dank einem Zufall und Innovationsgeist macht die Familie aus der Not eine Tugend. Dabei wird das Bauernleben auf urchigste Weise mit vielen Überraschungen humorvoll dargestellt.

 

Bilder aus den Vorbereitungen